Leistungsdifferenzierung in den Klassen 7-10

Am Ende der Klasse 6 dürfen die Schüler selbst zwischen den Differenzierungsfächern

  • Biologie
  • Sozialwissenschaften
  • Technik
  • Französisch
  • Physik (zur Zeit nur in Klasse 9)

Diese Fächer werden in der Regel 3 Stunden in der Woche unterrichtet und es ist das vierte Fach, in dem Klassenarbeiten geschrieben werden.