Kirche mal anders!?

Am 13.03.2019 machten sich die evangelischen Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs zusammen mit Frau Stegmann und Frau Achtstetter bei stürmischem Wetter auf den Weg zur Jugendkirche im Lutherviertel in Hamm. Im Rahmen der Unterrichtsreiche „evangelisch-katholisch“ wurde dieser außerschulische Lernort aufgesucht – und das mit viel Erfolg und Spaß. Nach einer „bewegten“ Begrüßung durch die Jugendpfarrerin Katrin Berger lösten die Schülerinnen und Schüler einen Kriminalfall in Hinblick auf eine Bibelerzählung und erkundeten anschließend in Stationen die Jugendkirche. Vieles begeisterte die Jugendlichen und der Grundstein dafür, auch mal an einem Gottesdienst oder Aktionen der Jugendkirche teilzunehmen, ist gelegt.

D. Achtstetter