Aktuelles

7 posts

Unsere beliebte Küsschen-Aktion zu Nikolaus!

von links: Mohammed, Aysema, Romina, Jenny, Michelle, Ilayda, Ronak und Yakup

Auch in diesem Jahr fand unsere beliebte Küsschen-Aktion in der Schule statt.
Das SV-Team rund um Schülersprecherin Jenny May verteilte am 06.12.2017 ca. 2500 Küsschen und die dazugehörigen Grußzettel in den Klassen, im Lehrerzimmer und in der Verwaltung.

Alle Beteiligten hatten viel Spaß und freuten sich sehr über den kleinen Gruß zum Nikolaus!

On stage auf Schloss Ermelinghof

Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5b, 6d, 7b, 9b und 10d gestalteten das musikalische Programm auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt auf Schloss Ermelinghof mit.

Ein toller Auftritt!

Spielsachen für die Hammer Tafel!

Unsere Schülerinnen und Schüler folgten dem Spendenaufruf der Hammer Tafel, und so konnten Vorstandsmitglied Michael Felling und ein Mitarbeiter am 15.12.2017 einen ganzen Berg Spielzeug für ihre Weihnachtspakete-Aktion abholen.

Darunter waren Bücher, Gesellschaftsspiele, Puppen und Stofftiere, Malutensilien, Lego, Playmobil und vieles mehr.

Wir hoffen, dass sich zu Weihnachten viele Kinder daran erfreuen!

Westfälisches Landestheater

Herr Schade kontaktierte das Westfälische Landestheater und so besuchte es am 4. Dezember 2017 mit seinem 50-minütigen Klassenzimmerstück “Ronny von Welt” unsere Schule. Die übertrieben wahre Geschichte zog die Klassen 7b und 7d in ihren Bann!

Christine Roll neue Schulsozialarbeiterin

Unsere neue Schulsozialarbeiterin stellt sich vor!

Seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 bin ich an der Realschule Bockum-Hövel als Schulsozialarbeiterin tätig.

Schulsozialarbeit bedeutet, als Ansprechpartnerin und Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler, Eltern/Erziehungsberechtigte, Lehrerinnen und Lehrer sowie alle im Schulalltag mitwirkenden Personen zur Verfügung zu stehen.

Ich unterstütze und berate Schülerinnen und Schüler

– bei Konflikten mit Freunden oder in der Familie

– bei Konflikten mit Lehrerinnen und Lehrern

– bei Konflikten mit Mitschülerinnen und Mitschülern

– bei persönlichen Krisen

– bei Schwierigkeiten im Schulalltag

 

Ich unterstütze und berate Eltern/Erziehungsberechtigte

– bei allgemeinen Erziehungsfragen

– bei der Bearbeitung persönlicher/familiärer und schulischer Konflikte

– bei der Vermittlung zu außerschulischen Beratungsstellen

 

Ich unterstütze und berate Lehrerinnen und Lehrer und alle im Schulalltag mitwirkenden Personen.

Zu folgenden Zeiten kann eine persönliche oder telefonische Terminvereinbarung getroffen werden:

Montag: 08.00 – 12.00 Uhr

Dienstag : 08.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch: 08.00 – 16.00 Uhr

Christine Roll