Exkursion zum Hindutempel in Hamm-Uentrop

Am 31. Mai fuhr der Kurs “Evangelische Religionslehre” gemeinsam mit Frau Achtstetter zum außerschulischen Lernort, dem Hindutempel in Hamm. Wir hatten Glück, denn in den Vorbereitungen zum Tempelfest war auch die große Garage geöffnet, in welcher sich der neue Festumzugswagen befindet. Nach einer sehr informativen Einführung zu den Geheimnissen der Außenfassade, hatten wir noch eine einstündige Führung im Tempel. Es war ein ganzheitliches und intensives Erleben. Die Informationen waren sehr detailreich und der Ausflug insgesamt informativ und gewinnbringend. Eine der Weltreligionen hautnah erleben zu können ist ein Geschenk und wir freuen uns schon sehr auf eine nächste Möglichkeit.

Daniela Achtstetter